Krieger des Lichts

" Energie sparen, Strom selbst erzeugen,nachhaltige Gadgets erfinden: Wer heute die Welt mit seinem Startup retten will, braucht Ideen, die dreifach gut sind. Diese Gründer haben sie..."

 

So lautet die Überschrift in der letzten Business Punk.

Das macht mich naürlich neugierig und ich habe mich mit diesen Gründern beschäftigt und eine super coole Firma gefunden.

Ein kleines Solarstrompanel, tragbar,biegsam. sieht aus wie ein sorgfältig platt gehämmertes iPad und so sehr nach Design, sozusagen das Apple Item unter den Ökogeräten!

"Changers" heisst die Firma.

Die Idee der Chamgers ist es, soviele Menschen wie möglich zu motivieren, aktiv zu werden, ihre eigene Energie zu erzeugen und hierdurch einen Beitrag gegen den Klimawandel zu leisten. es soll das Bewusstsein schärfen für den Einfluss, den unser Verhalten auf unsere Umwelt hat und dabei helfen , diese Welt ein bisschen besser zu machen.

Die Grundidee der Firma ist nicht auf das Solarpanel reduziert, der eigentliche Gag liegt anderswo.Wer mit dem Changers Kit Sonnenstrom produziert, kann die Wattstundenzahl anschließend noch in einer Internetcomunity hochladen. wie in Highscore Ranglisten bei Computerspielen: Wer hat am meisten dubiosen Steckdosenstrom gespart???

Es gibt Punkte dafür , bei diversen Partnerfirmen kann man sie in Kaffee oder Miet-Elektro-Auto`s umtauschen.

Eine richtig coole Idee!!!

Heute morgen kam endlich das Paket bei mir an und ich bin verdammt gespannt auf das Teil!!!

Changers Starter Kit

Werden Sie auch Krieger des Lichts!

Seine eigene Energie erzeugen, ist ein Schritt in Richtung Freiheit und Unabhängigkeit. Einen Schritt, den jeder von uns machen kann, auf einem Weg, den wir alle gemeinsam beschreiten.

www.changers.com

 

Ihr

Christian Pink

 

 

 

 

Kommentar posten

Kommentare deaktiviert